logo digitalernachlass.net

bildlogo digitalernachlass mobile

slogan digitalernachlass mobile

Mit KeePass Online-Accounts und Passwörter verwalten

KeePass ist eine komfortable Lösung zur Verwaltung Ihrer Online-Konten. Die Daten werden verschlüsselt lokal gespeichert, sind mit einem Masterpasswort geschützt und können in bekannten Formaten exportiert und importiert werden. Das Programm ist kostenlos und aufgrund seiner großen Community umfangreich und erweiterbar. Es stehen auch Apps für die mobile Nutzung zur Verfügung.

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle zeigen wie Sie das Programm als Ihre Online-Konten-Liste einsetzen. Dafür stelle ich Ihnen eine Vorlage zur Verfügung.

 

In drei Schritten zur Profi-Lösung

Schritt 1: Programm und deutsches Sprachpaket installieren

- Laden Sie die aktuelle Version 2.xx herunter und installieren Sie die setup.exe auf Ihrem Computer

- Laden Sie das deutsche Sprachpaket herunter und entpacken Sie es in den Unterordner "Languages"
(Pfad bei mir: "C:\Program Files (x86)\KeePass Password Safe 2\Languages")

- Starten Sie KeePass

- Umstellen auf deutsche Sprache: View - Change Language - Open Folder - Ordner Languages - Datei German.lngx auswählen

keepass sprache installieren

Alle Screenhots auf dieser Seite: KeePass-Programm

- KeePass neu starten, damit die deutsche Sprachdatei geladen werden kann

Die deutsche Version von KeePass ist jetzt einsatzbereit.

 

Schritt 2: Vorlage von DigitalerNachlass.net laden

- Speichern Sie die kostenlose Vorlage Digitaler-Nachlass (ZIP-Datei) auf Ihrer Festplatte ab und entpacken Sie die Datei in einen Ordner Ihrer Wahl

- Über Datei - öffnen - Datei öffnen wählen Sie die entpackte Datei "digitaler-nachlass.kbdx" aus dem Ordner

- Hauptpasswort "DigitalerNachlass.net"
Achtung denken Sie daran, das Passwort sofort unter Datei - Hauptschlüssel ändern durch ein eigenes zu ersetzen!

Ihre KeePass-Vorlage von DigitalerNachlass.net ist nun einsatzbereit!

keepass digitaler nachlass start

 

Schritt 3: Konto-Daten eintragen

- Auf der linken Seite können Sie zwischen diversen Kategorien auswählen und diese per rechter Maustaste bearbeiten

- Auf der rechten Seite können Sie dann einen Eintrag erstellen und bearbeiten

- Sie können nun Stück für Stück Ihre Online-Konten eintragen und organisieren

Alle von mir eingetragenen Daten sind natürlich fiktiv. Die Kategorien sollen Ihnen den Einstieg erleichtern und können nach Lust und Laune verändert werden!

keepass digitaler nachlass inhalt

Wer möchte, der kann die Icons durch eigene ersetzen. Das sieht nicht nur schöner aus, sondern lässt später den gesuchten Eintrag schneller ins Auge springen. Eine große Auswahl an kostenlosen Icons gibt es z.B. bei Flaticon.

keepass digitaler nachlass inhalt

KeePass ist sehr umfangreich, aber auch selbsterklärend schnell zu erlernen. Mir ist es wichtig, dass Sie einfach zu einer lauffähigen Basis-Version Ihrer Online-Konten-Datenbank kommen. Im Internet gibt es zahlreiche Anleitungen und Hilfestellungen zu allen Fragen.
Eine verständliche Übersicht über KeePass findet sich hier.

 

Der Passwort-Generator

Neben der Passwort-Manager-Funktion ist der Passwort-Generator ein echtes Highlight von KeePass.

Für jeden Eintrag lässt sich ein Passwort manuell eintragen oder aber vom Programm generieren.
Dazu öffnet man den Generator durch einen Klick auf das Schlüssselsymbol rechts neben dem Passwort-Feld.

keepass digitaler nachlass generator oeffnen

keepass digitaler nachlass generator konfigurieren

Die Einstellmöglichkeiten für ein Passwort sind vielfältig:

  • Anzahl der Zeichen
  • Großbuchstaben
  • Kleinbuchstaben
  • Ziffern
  • Sonderzeichen u.v.m.

Damit wird dem Umstand Rechnung getragen, dass bei einigen Konten z.B. keine Sonderzeichen erlaubt sind oder eine Länge vorgegeben wird.
Es lassen sich Verschlüsselungsprofile und -muster auswählen sowie Beispiele in einer Vorschau betrachten.

Ist man zufrieden dann wird durch Betätigen des "OK"-Buttons ein Passwort generiert und direkt in den Eintrag übernommen.

Und ganz zum Schluß wie immer: SPEICHERN NICHT VERGESSEN!

KeePass ist komplett kostenlos. Es wird ein großer Aufwand für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung betrieben. Das Projekt freut sich über Spenden.